+++ Und Handballer laufen doch, auch die Torleute ! +++

Details Wer hätte das vor dem Start unserer Challenge gedacht, dass wir gemeinsam ein solch tolles Ergebnis erreichen werden ? Wir im HSG Leitungsteam konnten auf jeden Fall nur davon träumen.

Dem unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten ist es zu verdanken, dass wir zum Abschluss der Challenge die unglaubliche Zahl von knapp 13 500 Euro an Spenden bzw. Spendenzusagen erreichen konnten.

Diesen Spenden liegt eine km-Zahl von gigantischen 13070 gelaufenen km zu Grunde.

Die eingegangenen Spendengelder werden vollständig an die „Die Tafel Ludwigshafen“ bzw. „Sterntaler Kinderhospiz Dudenhofen“ weitergeleitet.

Hier ein paar Zahlen:
  • 17 beteiligte Mannschaften, davon 7 aktive Mannschaften mit 109 Läufer/innen und 10 Jugendmannschaften mit 122 Läufer/innen inkl. Trainer.
  • 1 Laufgruppe Family & Friends mit 21 Läufer/innen
  • Macht insgesamt 252 Läufer/innen
  • 83 Spenden ohne Bindung an Lauf-km, 192 Spenden insgesamt
  • Höchste Einzellaufleistungen:
    • Herren 220 km
    • Damen: 165 km
    • männliche Jugend: 160 km
    • weibliche Jugend: 123 km
  • Jüngster Teilnehmer: 3 Jahre
  • Ältester Teilnehmer: 67 Jahre
  • Weitester Einzelauf 42 km
   

Charity-km-Challenge  

Endstand: 

 Team  km  €/km Ges
feste Spenden 4520,00
D1 1562  0,60  937,20 
D2 1007 0,67 674,69 
D3 291 0,60 174,60 
H1 1471  0,40 588,40 
H2 556 0,50 278,00 
H3 1917  1,20 2300,40 
Hby 682 1,00 682,00 
wB 707  0,60 424,20 
wC/D 560 0,19 106,00 
wE 92 0,50 46,00 
mA 511  0,10 51,10 
mB 1176 0,39 461,60 
mC 568 0,30 170,40 
mD 327  0,40 130,80 
mE 296  1,30 384,20 
F 128 0,35 44,80 
Minis 363 0,70 254,10
"Einzel"     1081,40
F&F 856   136,73
 Summe  13070    13447,23

 F&F: Family & Friends

"Einzel" sind Spenden
für einzelne MuRus.

   

Aktuelles  

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim