Spielberichte

+++wB-Jugend gewinnt auch gegen Bobenheim-Roxheim 29:17 (13:8)+++

Details Die MuRu Mädels taten sich am Anfang schwer gegen den in der Abwehr robust agierenden Gegner aus Bobeneheim-Roxheim. Missverständnisse und falsche Entscheidungen im Angriff sowie Unkonzentriertheiten in der Abwehr waren die Basis für ein ausgeglichenes Spiel bis zur 15.Minute (7:7). Danach spielten sich die Füchsinnen mehr und mehr frei und zogen auf 11: 8 davon. Dann war von beiden Mannschaften Sendepause. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff gelangen den MuRus noch zwei Treffer zum beruhigenden 13:8 Halbzeitstand.
Nach der Pause legten die Füchsinnen los wie die Feuerwehr. Mit schnellem Spiel aus der Abwehr und sichere Kombinationen im Angriff zog die Mannschaft innerhalb von 5 Minuten auf 17:8 davon, bevor die Abwehr, jetzt sehr gut organisiert von Geo, den nächsten Gegentreffer hinnehmen musste.
Danach zogen die MuRus unaufhaltsam davon und bauten die Führung über 20:10 (35.) 23:11 (40.) konsequent aus.
Am Ende stand ein deutlicher 29:17 Sieg nach einer tollen 2. Halbzeit!


Es spielten: Shona (8), Sara (5/2), Franka (5), Sila (3), Maike (3), Geo (2), Lea (2), Dragana (1), Alina, Marie (TW)

   

Tribünen-Knigge  

Knigge
   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Kerwe Mutterstadt 2019 Einsatzplan
24.8.2019

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim