Spielberichte

+++ Heimsieg der männlichen C1 +++

Details Am letzten Samstag spielten die MuRu Jungs zu Hause gegen die Jungs der TSG Hassloch.
Von Beginn an ließen die MuRus den Ball schnell laufen und setzten somit ihren körperlich überlegen Gegner unter Druck. Hassloch verschob in der Abwehr geschickt und machte somit die Lücken zum gegnerischen Tor zu. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe. Gut gespielte Spielzüge auf Seiten der TSG bereiteten den heimischen Jungs zwischenzeitlich Probleme, da die Absprachen untereinander nicht stimmten. In der 15. Spielminute wechselte das Trainerteam auf einigen Positionen gezielt aus. Diese Wechsel brachten neuen Schwung in die Mannschaft und das im Training erübte wurde nun umgesetzt. Alle spielten wieder konzentrierter. Wenn die TSG doch mal den Durchbruch schaffte, scheiterten sie am gut aufgelegten HSG Torwart.
Halbzeitstand : 12:13.


In der Halbzeit wurde die Problematik nochmal besprochen und an den Kampfgeist der Mannschaft appelliert.
Voller Motivation gingen die MuRus in die zweite Spielhälfte. Die Füchse setzten ihre Spieler durch schnelles Kreuzen geschickt ein und kamen so zu ihren Toren. Die TSG gab sich jedoch nicht einfach auf und kämpfte bis zum Schluss. Dank einer super Mannschaftsleistung entschieden die MuRu Jungs die Partie mit 32:24 für sich.
Ein großes Dankeschön geht an die Eltern, die die Mannschaft immer tatkräftig unterstützen!

Es spielten unter der Leitung von Siggi Schantz und Luca Krause:
Oliver Knapp (Tor), Nicolai Winheim (Tor), Marlon Frost 3, Iven Schwedas, Alexander Radevic 7, Simon Leonhardt,

   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Pfalzgascup Final 4 
9.12. in Kandel

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim