Spielberichte

+++ Heimsieg der mc2 gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt 3 +++

Details Die HSG setzte die Gegner von Anfang an unter Druck. Sie ließen den Ball schön durch die Reihen laufen oder der Kreis stellte gute Sperren für seine Rückraumspieler. Heute klappte echt alles. Die Jungs halfen sich gegenseitig in der Abwehr aus und im Angriff zeigten sie ebenfalls gute Teamarbeit. Der Gegner bemühte sich, aber die HSG war immer in Lauerstellung, den Pass heraus zu fangen und im Gegenzug in Kontertore umzusetzen. Halbzeit 11:7!

Nach der Halbzeit machten die Jungs da weiter, wo sie aufgehört hatten. Sie brachten den Gegner immer wieder in Bedrängnis. Kamen die Gäste doch mal durch, stand ja noch ein gut aufgelegter Torwart vor ihnen, an dem sie erstmal vorbeikommen mussten. Die HSG Füchse verwalteten ihren Vorsprung bis zum Schluss und gewannen mit 22:15.

Es spielten unter der Leitung von Luca Krause:
Winheim Nicolai (Tor), Leonhardt Simon 8, Johannes Matthias 3, Wittmann Maurice-Max 1, Bosbach Patrick, Frost Marlon 3, Matt Henning 1, Acar Junus, Matt Simon 4, Yilmaz Riza Tan, Gebhardt Milian 2.

   

Charity-km-Challenge  

Endstand: 

 Team  km  €/km Ges
feste Spenden 4520,00
D1 1562  0,60  937,20 
D2 1007 0,67 674,69 
D3 291 0,60 174,60 
H1 1471  0,40 588,40 
H2 556 0,50 278,00 
H3 1917  1,20 2300,40 
Hby 682 1,00 682,00 
wB 707  0,60 424,20 
wC/D 560 0,19 106,00 
wE 92 0,50 46,00 
mA 511  0,10 51,10 
mB 1176 0,39 461,60 
mC 568 0,30 170,40 
mD 327  0,40 130,80 
mE 296  1,30 384,20 
F 128 0,35 44,80 
Minis 363 0,70 254,10
"Einzel"     1081,40
F&F 856   136,73
 Summe  13070    13447,23

 F&F: Family & Friends

"Einzel" sind Spenden
für einzelne MuRus.

   

Aktuelles  

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim