#stopwar #standwithukraine #handballagainstwar

Spielberichte

+++ Damen 1 holen ersten Heimsieg gegen HSG Trifels +++

Details Nach sechs Niederlagen in Folge konnten die Damen 1 am Freitagabend endlich wieder punkten und setzten damit ein klares Ausrufezeichen im Abstiegskampf. Zu Gast in Ruchheim war die HSG Trifels, gegen die sich die HSG MuRu im Hinspiel noch mit drei Toren geschlagen geben musste. Vor heimischer Kulisse wollte man an diesem Abend einiges besser machen.

Beide Mannschaften brauchten ihre Zeit, um ins Spiel zu finden und so vergingen fast fünf Minuten, bis das erste Tor von Seiten der Gastgeberinnen fiel. Die HSG Trifels zog jedoch schnell nach und erarbeitete sich bis zur 15. Minute einen leichten Vorsprung (3:5). Doch auch die HSG MuRu reagierte schnell und holte die zwei Tore durch schöne Tore von den Außenpositionen wieder auf. Bis zum 7:7 konnte sich keine der Mannschaften richtungsweisend absetzen. Dennoch war der Siegeswille des Heimteams schon in dieser Phase förmlich zu spüren. Vor allem in der Abwehr kämpften die Damen 1 gemeinschaftlich um jeden Ball, nur im Angriff blieb bislang der gewünschte Erfolg aus. Fünf Minuten vor Halbzeitpfiff zeigte sich die HSG MuRu etwas treffsicherer und so wechselte man mit einem Puffer von zwei Toren die Seiten (9:7).

In der Halbzeitpause nahmen sich die HSG-Damen vor, in der Abwehr weiterhin konsequent zu agieren und vorne eine Schippe draufzulegen. Gesagt - getan: Vor allem im Angriff steigerte sich die HSG deutlich und versenkte in der zweiten Hälfte weitere 16 Treffer im gegnerischen Tor. Hier glänzte vor allem A-Jugend-Spielerin Sila Demir durch schöne 1-gegen-1-Aktionen und auch die eingewechselte Jenny Scholl setzte schöne Akzente. So leuchtete nach Schlusspfiff ein deutlicher und absolut verdienter Endstand von 25:20 auf der Anzeigetafel.

An diesen Mannschaftsleistung wollen wir in der heutigen Partie gegen die HR Göllheim/Eisenberg/Assenheim/Kindenheim anknüpfen. Spielbeginn ist um 16 Uhr in der Hans-Appel-Sporthalle in Göllheim. Wir freuen uns über jeden HSG-Zuschauer, der uns bei der Punktejagd unterstützt!

20220401 D1
   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim