Spielberichte

+++ Knappe Auswärtsniederlage der HSG Damen 3 +++

Details Am vergangenen Samstagabend traten die Damen 3 auswärts gegen Waldsee an. Mit viel Motivation und großem Ehrgeiz startete die HSG in die Partie und erzielte früh die ersten Torerfolge. Auch die Gastgeber der TG Waldsee 2 hatten einen guten Start und es kam ein temporeiches Spiel in Gange. Dieses war von guten Abwehr- sowie auch Angriffssituation geprägt. Ausschlaggebend für den Spielstand bis zur Halbzeit war auch die außergewöhnlich gute Leistung von HSG-Torfrau Michelle Weber. Torchancen wurden jedoch nicht konsequent genutzt und Konzentrationsfehler schlichen sich ins Spiel der MuRus ein. Somit ging es mit einer nur knappen Halbzeitführung von 8:10 für die HSG in die Pause.
Nach der Halbzeit konnten die Mädels der HSG Mutterstadt Ruchheim nicht an die aggressive Abwehrleistung und die sorgfältig ausgeführten Angriffe der ersten Halbzeit anknüpfen. Dadurch konnten die Gastgeber den Rückstand aufholen und mit 15:13 in Führung gehen. Nach dem Ausgleich in der 54. Minute (17:17) ließ leider die Konzentration nach und die Damen aus Waldsee bewahrten den kühleren Kopf.


Somit gingen die 2 Punkte an die TG Waldsee 2, die mit einem Endstand von 20:18 ihren Sieg feiern konnten.

Es spielten unter Anleitung von Karen Kronauer und Sandrine Funke: Sagolla (7), Andreykowitsch (4), Grulke (3),M. Jülly (1), Krull (1), Ottenritter (1), Mader (1), M.Weber (Tor), V.Weber, Hammer, Pino, Spring, A.Jülly

   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

Pfalzgascup Final 4 
9.12. in Kandel

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim