Spielberichte

+++ Damen 3 mit deutlicher Niederlage gegen den SC Bobenheim-Roxheim +++

Details Am vergangenen Sonntag traten unsere Damen 3 in heimischer Halle gegen den SC Bobenheim-Roxheim an. Ein sehr schlechter Start in Offensive und Defensive ermöglichte den Gegnerinnen schnell einen hohen Vorsprung zu erreichen und so stand es bereits nach 15 Minuten 4:10 für die Bobenheimer. Dazu kamen zahlreiche Siebenmeter und Tempogegenstöße der Gegnerinnen, die nicht konsequent unterbunden wurden. Zur Halbzeit mussten die HSG Damen dann mit einem enttäuschenden 5:20 in die Kabine.
In der zweiten Hälfte funktionierte vor Allem im Angriff deutlich mehr und auch in der Abwehr wurden nur noch 13 Tore zugelassen.
Dennoch war es unmöglich den enormen Rückstand aufzuholen und so endete die Partie 15:33 für unsere Gäste.


Es spielten unter der Leitung von Kerstin Groß und Siggi Schantz:
Hamid, Bopp, A. Jülly, M. Jülly, Wolf, Hammer, Schantz, Kraus, Schettler, Weber, Neubauer

   

Charity-km-Challenge  

Endstand: 

 Team  km  €/km Ges
feste Spenden 4520,00
D1 1562  0,60  937,20 
D2 1007 0,67 674,69 
D3 291 0,60 174,60 
H1 1471  0,40 588,40 
H2 556 0,50 278,00 
H3 1917  1,20 2300,40 
Hby 682 1,00 682,00 
wB 707  0,60 424,20 
wC/D 560 0,19 106,00 
wE 92 0,50 46,00 
mA 511  0,10 51,10 
mB 1176 0,39 461,60 
mC 568 0,30 170,40 
mD 327  0,40 130,80 
mE 296  1,30 384,20 
F 128 0,35 44,80 
Minis 363 0,70 254,10
"Einzel"     1081,40
F&F 856   136,73
 Summe  13070    13447,23

 F&F: Family & Friends

"Einzel" sind Spenden
für einzelne MuRus.

   

Aktuelles  

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim