Besucherzähler  

Heute10
Gestern41
Woche176
Monat679
Insgesamt83677
   

Spielberichte

+++ Herren 2: Trotz starker zweiter Halbzeit nichts zu holen +++

Details Am verregneten Samstagnachmittag stand das erste Auswärtsspiel der Saison für die Herren 2 der Muru’s an. Doch weit war der Weg nicht. TV Rheingönheim hieß der Gegner und man wusste genau welche Aufgabe man da vor sich hatte. Die Ludwigshafener hatten sich zu Saisonbeginn mit zahlreichen Neuzugängen verstärkt und wollen folglich erneut um den Aufstieg mitspielen. Zudem musste man, im Gegensatz zu letzter Woche, in den eigenen Reihen einige Verletzte, Kranke und Abwesende in Kauf nehmen. So begann man das zweite Saisonspiel mit nur zwei Auswechselspielern auf der Bank.
Entsprechend verlief auch die erste Halbzeit. In der Abwehr ließ man zu viel zu und agierte zu harmlos. Im Angriff wirkte man ideenlos und konnte kaum klare Torchancen herausspielen. Zudem fehlte die letzte Konsequenz bei den Durchbrüchen und Abschlüssen. Lediglich Burkhardt im Tor konnte mit einigen Paraden entgegenwirken. 5:2, 9:4 und 12:4 war der Spielverlauf zum 16:5 Pausenstand.
Trainer Labitzke forderte in der Kabine noch mehr Engagement und Kampfgeist. Die neu gewonnene Motivation konnte man nun auch auf die Platte bringen. Immer öfter klappten die einstudierten Abläufe und Kombinationen. Skibb, Heller und Zimpelmann kreierten häufig gute Chancen welche zu Treffern oder Strafwürfen führten. Wagner und Koob zeichneten sich in dieser Phase als Torschützen aus. Auch Burkhardt setzte seinen Lauf fort und parierte einige 7-Meter und freie Würfe. 17:7, 18:10, und 23:14 waren die Zwischenstände. Letztendlich gewann man dank großem Kampfgeist sogar die zweite Halbzeit mit 3 Toren. Jedoch konnte der Rückstand aus der 1. Hälfte nicht aufgeholt werden und man musste sich in einem sehr fairen Spiel verdient mit 24:16 geschlagen geben.


Unter der Leitung von Labitzke und Pree spielten: Burkhardt (Tor), Koob (9), Wagner (4), Krause (2), Krieg (1), Skibb, Zimpelmann, Reber, Heller.

Am kommenden Samstag ist dann der Absteiger von der TSG Friesenheim 3 der Gegner in heimischer TSG-Halle und die Punkte sollen natürlich bei uns bleiben. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

   

Tribünen-Knigge  

Knigge
   

Termine  


Maedchen Handball mit Herz und Hand
Wir suchen handballbegeisterte Mädchen in allen Altersklassen. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Einfach mal im Training vorbeischauen

Die MuRu-Elternvertretung
Infos hier

   
© 2013 HSG Mutterstadt-Ruchheim